Ein Stadtfest ?

Ein Stadtfest ?

„Ist es wirklich schon ein Jahr ? „ fragte sich Raistlin während er die Unterlagen vor sich sortierte. Aber ja, es ist wirklich schon ein Jahr seit sie in der Nähe der Ruinen von Pareij ihre Stadt Askalon gründeten. Viel hatten die Siedler erreicht, sich das Land nutzbar gemacht, Häuser gebaut. Politisch hatten sie sich Akzeptanz des Herrscherrates gesichert und auf dem Heerzug bewiesen das sie auch militärisch nicht zu unterschätzen zu waren. „Ich denke dies sollte gefeiert werden“ ging es ihm durch den Kopf als er sich auf den Weg zur Halle des Senat´s machte. Auf den Straßen Askalon´s herrschte wie immer geschäftiges Treiben. Händler boten ihre Ware feil und aus unzähligen Baustellen war Baulärm zu hören. Schließlich kam das Senatsgebäude in Sicht, die weißen Marmorsäulen die den Eingang säumten, strahlten in den letzten Sonnenstrahlen des goldenen Herbstes den sie gerade erleben durften. Er betrat das Senatsgebäude und ging in das Versammlungszimmer in welchem der Senat tagte. „Guten Morgen meine Leben mir ist eine wundervolle Idee gekommen, was haltet ihr von einem Stadtfest zum einjährigen bestehen ?“ …….


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.